HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Donnerstag, 8. März 2012

CD Review: HOUSE OF LORDS - Big Money




















( Frontiers Records / Release Date: 23.09.2011 )


„Big Money“ ist nun schon mittlerer Weile das achte Album der amerikanischen Band HOUSE OF LORDS in ihrem 20-jährigen Band Bestehens. Die Band besteht 2011 aus James Christian (Gesang, Keyboard), Jimi Bell (Gitarre), Chris McCarvill (Bass) und B.J. Zampa (Schlagzeug). Beim Songwriting von „Big Money“ steuerten Mark Baker und Tommy Denander Songs bei. James Christians Ehefrau ROBIN BECK unterstützte die Band als Background-Sängerin. Wieder liefern uns HOUSE OF LORDS hervorragenden Melodic-Hardrock mit eingängigen Songs und starken Melodien auf „Big Money“. Das komplette Album ist auf einem hohen Niveau und es gibt keinen Füller. Anspieltipps sind das sehr starke „One man down“, der Titelsong und Opener „Big Money“ und „Seven“. Bei diesem Song zeigt James Christian sein ganzes Potenzial. Der stärkste Song auf Big Money“ ist „Once twice“. Dieser ist ein melodischer und eingängiger Rocker.


Melodic-Hardrock und HOUSE OF LORDS Fans ist „Big Money“ zu empfehlen.Ein starkes Album mit sehr guten Melodien und Riffs.


Melodic-Rock-Inside-Wertung:   4,5 von 5 Gitarren 

CD Review: SENCELLED - same



















( Sound Pollution / Release Date: 23.09.2011 )


Die schwedischen Newcomer SENCELLED brachten am 23. September 2011 ihr Debüt-Album heraus. Die vier Jungs aus Stockholm spielen exzellenten Modern-Rock vergleichbar mit Bands wie SIMPLE PLAN. Das Album wurde von Ricky B Delin abgemischt, dieser produzierte auch schon das Debüt-Album von HOUSTON. Was macht das Debüt von SENCELLED aus? Ganz einfach: Melodien, Eingängigkeit und verdammt viel Spaß. Von der ersten bis zur letzen Nummer rockt diese Scheibe und macht einfach nur Spaß. Schon bei den ersten drei Songs “Breathe out” (auch die erste Single), “I love the way you are” und “Wild one” zeigen Erik Holmberg (Gesang), Fredrik Askenström (Gitarre), Mattias Ohlsén (Bass) und Christoffer Ahl (Schlagzeug) ihr ganzes Können. Mit der gleichen Qualität der Songs von Melodie sowie Songwriting geht es weiter.
Jedem Fan von Modern-Rock sowie auch Melodic-Rock empfehle ich dieses Debüt von SENCELLED. Hier wird einfach ehrliche Rockmusik geboten. Bin gespannt auf das Nachfolgeralbum.




Melodic-Rock-Inside-Wertung: 4,5 von 5 Gitarren