HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Sonntag, 14. August 2011

CD Review: Rob Moratti - Victory

















( Escape Music / Release Date: 24.06.2011 )


Das nächste anstehende Review ist vom ehemaligen FINAL FRONTIER Sänger und kurzzeitigen Sandler-Ersatz bei SAGA, ROB MORATTI. Für sein Solo-Album „Victory“ scharrte er einige namhafte Musiker um sich. Das wären die Gitarristen Reb Beach (Winger, Whitesnake) und Christian Wolff, der Bassist Tony Franklin (Blue Murder, The Firm), der Keyboarder Fredrik Bergh und der Schlagzeuger Brian Doerner (Helix, Saga). MORATTI spielt auf „Victory“ lupenreinen AOR wie die Genre-Größen Journey, SURVIVOR, FOREIGENR oder TOTO. Das Album ist teilweise sehr ruhig ohne aber peinlich zu werden. Was kann man noch über diese Scheibe sagen? Die Produktion ist professionell und die Songs punkten mit einem exzellenten Songwriting. Höhepunkte sind der Opener „Life on the Line“, welcher sehr eingängig und rockig ist. Das straight rockende „Standing on the Top of the World“, dieser Song überzeugt mit einer starken Melodie, und die gefühlvolle Ballade „Now More Than Ever“. Die restlichen Songs auf „Victory“ sind nicht schlechter als die genannten.
Zwar fehlt auf „Victory“ die Eigenständigkeit, aber das hat nichts mit der Qualität vom Solo-Album MORATTI's zu tun. Alle Musiker zeigen ihre Kompetenz an den Instrumenten und auch MORATTI beweist, was er für ein hervorragender Sänger ist. AOR-Liebhaber sollten bei diesem Werk zu greifen!

Melodic-Rock-Inside-Wertung: 4,5 von 5 Gitarren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen