HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Mittwoch, 20. Juli 2011

CD Review: ELECTRIC BOYS - And them boys done swang

( Escape Music / Release Date: 27.05.2011 )

Am 27.05.11 ist das 4.Album der schwedischen Funk-Metal Combo THE ELECTRIC BOYS mit dem Titel "And The Boys Done Swang" erschienen. Die Band besteht seit Ende der 80er Jahre. Ihr Debüt veröffentlichten Conny Bloom (vocals, guitar), Franco Santunione (guitar), Andy Christell (bass) und Nicolas Sigevall (drums) im Jahre 1989. Sie schafften leider nicht den Durchbruch, da sich just Anfang der 90er die Grunge-Bewegung um Bands wie Nirvana durchsetzten. Nun versuchen Sie es gut 20 Jahre später mit "And The Boys Done Swang" erneut.
Eines Vorweg: The Electric Boys bleiben ihrem Stil treu. Funkiger Rock pur. Musikalisch ist da Album auf sehr hohem Niveau, was man nach 20 Jahren im Musikbusiness auch erwarten kann. Sie rocken das Haus auf ihre eigene Art. Vor allem die Stimme von Conny Bloom überzeugt.
Meine Favoriten auf dem Album sind der Opener "Reeferlord", "Angel in an armoured Suit"', "Ten thousand Times goodbye" und "Rollin' down The Road". Die anderen Songs sind nicht viel schlechter. Die Wertung liegt da sehr im Auge des Betrachters.
 
Fazit: Ein rundum gelungenes Comeback der Schweden. Ein kurzweiliges und sehr abwechslungsreiches Album. Für Fans, die auf den Sound von Lenny Kravitz, Red Hot Chilipeppers, Extreme oder Dan Reed Network stehen.

 
Keep on rockin.
M.R.
 
Melodic-Rock-Inside-Bewertung: 4,5 von 5 Gitarren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen