HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Montag, 4. April 2011

CD Review: IMAGES OF EDEN - Rebuilding the Ruins














( Nightmare Records / Release Date: 01.03.2011 )


“Rebuilding the Ruins” ist mittlerweile das dritte Studioalbum der amerikanischen Band IMAGES OF EDEN aus Baltimore. Mastermind und Sänger Gordon Tittsworth hat für dieses Album als Line-up Gitarrist Dennis Mullin, Schlagzeuger Chris Lucci und Keyboarder L.Dean Harris um sich versammelt. Auch auf dem neuen Werk spielen IMAGES OF EDEN Prog-Rock/Metal der alten Schule wie es FATES WARNING und QUEESRYCHE zu ihrer Anfangszeit taten. IMAGES OF EDEN haben mit „Rebuilding the Ruins“ ein anspruchsvolles und technisch einwandfreies Album produziert. Aber dies ging auf Kosten der Eingängigkeit der Songs, ich benötigte mehrere Durchläufe bis mir einzelne Songs richtig zusagten. Man sollte aber Bedenken das „Rebuilding The Ruins“ ein Konzeptalbum ist und dardurch ergeben sich als Anspieltipps, das  abwechslungsreiche “My Stigmata” und das starke “Sunlight of the Spirit Part IV - Images of Eden”.
IMAGES OF EDEN haben eine ordentliche neue Scheibe veröffentlicht und sollte  Fans von Prog-Rock/Metal so als auch von Power-Metal ansprechen.

Melodic-Rock-Inside-Wertung: 3,5 von 5 Gitarren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen