HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Freitag, 4. Februar 2011

CD Review: BILLION DOLLAR BABIES – Die for Diamond














( Esmeralda Music Group / Release Date: 04.02.2011 )

“Die for Diamond” ist von der schwedischen Band BILLION DOLLAR BABIES das Debüt-Album, welches nun über Esmeralda Music veröffentlicht wird. Der Bandname basiert auf einen gleichnamigen Song von ALICE COOPER. Der Musikstil der Schweden ist Gute-Laune-Glam-Rock. Durch die sehr gute Produktion kommt der Sound der Band erfrischend und glatt aus den Speakern. Gleich der Opener „Boys Night Out“ kann als Referenz für das komplette Album herhalten. Einfach straighter, catchy und taffer Sound. BILLION DOLLAR BABIES ist es gelungenen, abwechslungsreiche Song-Arrangements mit sehr guten eingängigen Melodien zu schaffen. Auch die Stimme von Frankie Rich ist angenehm und ideal für diese Musik und die Jungs an den Instrumenten beherrschen diese. Anspieltipps sind der Opener „Boys Night Out“, der als Single ausgekoppelte Ohrwurm „Highest Mountain“, das eingängige "Key to my heart"  und das groovige „Lose it“.
Leider ist das Debüt-Album von BILLION DOLLAR BABIES nur 39 Minuten lang, aber dafür sehr hochwertig. Hier wird starker Glam-Rock im Stil von The Poodles, WigWam geboten. Empfehlenswert ist „Die for Diamonds“ für Fans der oben genannten Bands und des Glam-Rocks/Melodic-Rocks.


Melodic-Rock-Inside-Wertung: 4,5 von 5 Gitarren 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen