HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Montag, 6. Dezember 2010

CD Review: VEGA - Kiss of Life














( Frontiers Records / Release Date: 03.12.2010 )


VEGA, eine neue britische Band, bestehend aus dem ehemaligen KICK-Member Nick Workman und den Brüdern Tom und James Martin. Beide waren in den letzten Jahren für Bands wie DANGER DANGER und House of Lords für das Songwriting mit verantwortlich. Abgemischt wurde das Album "Kiss of Life" von keinem geringeren als Denis Ward (Pink Cream 69). "Kiss of Life" ist ein melodisches AOR-Album, welches klar und sauber produziert wurde. Die Scheibe wird eher die Melodic-Rock/AOR Liebhaber ansprechen, spezielle diejenigen, die ruhigere Rockmusik mögen. Aber das heißt jetzt nicht, das "Kiss of Life" ein langweiliges Album ist - keines Falls. Vega haben ein abwechslungsreiches und auch absolut hörenswertes Album kreiert, dass mit sagenhaften, kraftvollen Gesang, prächtigen Hooklines und guten Riffs überzeugen kann. Die Brüder Martin zeigen auch, dass sie großartige Songwriter sind und Songs mit Harmonie, Gefühl, Melodie und auch der nötigen Power schreiben können.
"Kiss of life" ist ein AOR-Album der oberen Klasse, es kann voll und ganz überzeugen. Jeder Song hat definitiv großes Hitpotenzial. Mein Persönlicher Hit auf dem Debüt von VEGA ist "Hearts of glass". Für AOR und Melodicrock Fans ein MUST-HAVE!
 
Wertung: 4,5 von 5 Gitarren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen