HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Samstag, 11. September 2010

CD Review: NEWMAN - Art of Balance

( Chrome Dome / Release Date: 13.04.2010 )

Mal wieder ein Review über ein, schon seit längerem (13.04.2010), erhältliches Album. Die Band NEWMAN hat an diesem Tag ihr Album "Art of Balance" auf den Markt gebracht. Bei so viel guten Neuerscheinungen fallen die Termine der ein oder anderen Review ein wenig nach hinten, was aber nichts über die Qualität der einzelnen Werke aussagen soll. Das 2010 das Jahr des coolen Melodic-Rock ist, ist ein unwiderrufliches Faktum. NEWMAN fällt da mit ihrem Album "Art of Balance" nicht aus dem Rahmen. Ein abwechslungsreiches, geschmeidiges Melodic-Rock Release, das vor allem die Freunde guten 80er AOR, im Style von Asia, Beau Coup oder Jeff Canata mit der Zunge schnalzen lassen wird. Die Arrangements sind sauber, die Musik und die Refrains sind sehr eingängig und die Produktion ist up-to-date, kraftvoll und klar. Es finden sich aber auch schöne New-Rock-Elemente auf dem Album, wie man es bei der Halbballade "Find My Heart" sehr gut hören kann. Hier ist die Soundline 3-Doors-Down würdig. Einzelne Titel will ich gar nicht herausheben, da es ein rundum gelungenes Album geworden ist, das uns NEWMAN mit "Art Of Balance" hier anbieten. Das es nur zu 3,5 Gitarren reicht, liegt vor allem an dem allzu berechenbaren Ablauf der Songs und an der Tatsache das in diesem Jahr schon wesentlich bessere Alben erschienen sind.
Fazit: Ein must-have für alle AOR-Fans der 80er und beginnenden 90er Jahre. Für Neueinsteiger in das Metier Melodic-/AOR ein sehr empfehlenswertes Stück Musik. 


Keep on rockin'
M.R.
 

Wertung: 3,5 von 5 Gitarren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen