HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Mittwoch, 29. September 2010

CD Review: LOVEBLAST - s/t

( Release date: 13.02.2010 )


Die Chicagoer Jungs von LOVEBLAST überraschen mich mit ihrem Debüt-Album “Loveblast”. Die Band wurde 2007 von Gitarrist und Sänger Brian Durbin sowie von Gitarrist Alex Spadavecchia gegründet. Die Band komplettieren Danny Clayton am Bass und Mike Prost am Schlagzeug. Den Sound den LOVEBLAST spielen ist eine Mischung aus hauptsächlich Sleaze-Rock mit  Anteilen von Heavy Metal und Punkrock. Aber das alles in einem modernen Gewand. Die Höhepunkte auf dem Debüt-Album sind der schnelle Opener „Harder & Faster (On the edge of disaster)“ und der Mitsing-Song „Far too long“. Alle anderen Songs machen Spaß sich an zu hören, haben großartige Texte, tolle Gitarren und dröhnende Drums. Die Produktion ist sehr gelungen, der Sound kommt satt und kraftvoll aus den Speakern.
Hört in LOVEBLAST starkes Debüt-Album rein und lasst euch auch überraschen. Von den Jungs wird man denke ich in der Zukunft noch was hören, da ist noch einiges an Potential vorhanden!
 
WERTUNG: 3,5 von 5 Gitarren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen