HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Sonntag, 26. September 2010

CD Review: GRIFFEN - Life A way to die

( Steelheart Records / Release Date: 09.04.2010 )


GRIFFEN ist eine weitere Band aus  Schweden. Sie wurde 2006 gegründet und besteht derzeit aus  Kristian Huotari (Schlagzeug), Tomi Peltonen (Gitarre), Stefan Törnblom (Gitarre) , Jörgen Söderberg (Gesang) und  Harri Tuovila (Bass). Auf dem Debüt „Life – A way to die“ spielen GRIFFEN sehr guten Melodic-Rock/Metal. Sänger Jörgen Sönderberg hat eine erstaunliche kraftvolle und melodische Stimme mit Wiedererkennungswert und harmoniert glänzend mit dem Sound der Band. Das komplette Album überzeugt mit fantastischen Gitarrenriffs, kraftvollen Rhythmen und melodischen Klängen. Höhepunkte auf dem Silberling sind der rockige und eingängige Opener „Life is on the way“ und der groovy Song „Cut down (cold Blood)“ mit dem leicht zu behaltenden Refrain.
GRIFFEN liefern mit „Life – A way to die“ ein sehr starkes Debüt ab. Das Album hat keine Schwächen und für Fans des Melodic-Metals, aber auch des Melodic-Rocks, eine Kaufempfehlung. Ein echter Geheimtipp!

WERTUNG: 4 von 5 Gitarren

1 Kommentar:

  1. Ja wirklich ein gelungenes Album. Der Start ist verdammt stark und auch "Cut Down (Cold Blood)" setzt zu Rocksprüngen an. Und dennoch will bei vielen anderen Stücken des Albums nicht so die richtige Stimmung bei mir aufkommen. Keine Ahnung, vielleicht brauche ich noch mal ein paar Umdrehungen, also die Scheibe im CD-Player. Besten Gruß, Carsten

    AntwortenLöschen