HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Samstag, 14. August 2010

CD Review: AUDIOVISION - Focus

( Ulterium / Release Date: 23.04.2010 )
Wenn man nachliest, in welchen Bands (Narnia, Divinefire, Veni Domine) die Bandmitglieder bereits gespielt haben, kann man feststellen, welche musikalische Ausrichtung AUDIOVISION haben. Es ist der Christian-Melodic-Rock. Auf  „Focus“ geht es textlich immer um die Huldigung Gottes, was genre-üblich ist und auf diesem Album auch nicht stört. Produziert wurde „Focus“ klar und sauber von Erik Martensson von Eclipse und W.E.T.. Der Nachfolger von Debute „The Calling“ ist auch musikalisch auf hohem Niveau. Die Melodien überzeugen von der ersten bis zur letzten Nummer. Richtig guter solider Hardrock mit eingängigen Refrains und aber auch Abwechslung im Tempo der Songs. Die besten Songs auf „Focus“ sind “Keep The Fire Burning” (dieser Song hat Hitpotential),die  Ballade “Fruit Of Love” und “We Will Go”.
Alle, die ein Problem mit christlichen Texten haben, sollten mal über ihren Schatten springen und sich trotzdem „Focus“ von AUDIOVISION anhören. Hier wird alles geboten was ein MelodicRock- und Hardrock-Fan möchte. Jedenfalls ist die Scheibe für Fans von STRYPER, WHITECROSS und NARNIA eine Kaufempfehlung!

4 von 5 Gitarren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen