HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Donnerstag, 12. August 2010

CD Review: ASIA - Omega

( Frontiers / Release Date: 23.04.2010 )
Was sagen einem die Namen Downes, Wetton, Howe und Palmer? Das ist das Original Line-up von Asia, welche sich vor einigen Jahren wieder zusammen gefunden haben und auch das Album „Phoenix“ veröffentlicht haben, welches nicht gerade berauschen war.
Wir schreiben jetzt das Jahr 2010 und ASIA haben das Nachfolgealbum „Omega“ in den Startlöchern und was ASIA hier bieten ist AOR der Spitzenklasse. Es übertrifft „Phoenix“ um Lichtjahre!
Gleich der Opener „Finger on the trigger“, dieser Song war auch schon auf dem DOWNES & WETTON (das ist das zweite ICON-Album) Album vertreten, ist einer der besten Song im AOR-Genre. Auf „Omega“ ist er rockiger und kommt grandios rüber. Auf diesem hohen Niveau geht es auch gleich weiter mit „Through My Veins“. Hier zeigt Wetton was er für eine Stimme hat bei freakigen Gitarren und einem stampfenden Beat. Auf weitere Songs werde ich nicht mehr eingehen - das würde den Rahmen des Reviews sprengen - Denn auf „Omega“ zeigen ASIA alle Facetten des AOR-Rocks (Pop-Rocks), gute Gitarrenriffs, geniale Keyboard-Passagen und eine superbe Stimme auf dem ganzen Album.
Was hier die „Alten“-Herren von ASIA hören lassen ist aller Ehren wert! Eine perfekte Produktion, richtig gute Melodien und eine Band mit grandiosen Musikern. Da kommen Erinnerungen an die guten alten Zeiten – der achtziger - auf. ASIA mit Höchstleistung und für den Rock und AOR Fan nur zu empfehlen!

WERTUNG: 5 von 5 Gitarren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen