HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Donnerstag, 22. Juli 2010

CD Review: HARD - Time is waiting for no one

(Escape Music / Release Date: 26.03.2010)
Was wollen uns die Herren von HARD den mit dem Titel des Albums "Time is waiting for no one" den mitteilen? Das es Zeit ist sich mit den eigenen Zielen zu befassen oder einfach nur, das wir nicht lange warten sollten und uns das Album anzuhören? Ich habe mich für die zweite Variante entschieden und dieses war sicherlich nicht die schlechteste Entscheidung. Straighter Melodic/Hard-Rock, qualitativ hochwertig produziert, wobei es heutzutage eigentlich Standard sein sollte. Und die Stimme von Björn Lodin, die man auch von Baltimoore kennt, ist einfach gigantisch. Die ungarisch/schwedische Band hat ein wirklich beeindruckendes Album mit "Time is waiting for no one" veröffentlicht. Um einzelne Titel hervorzuheben ist das Album viel zu ausgeglichen, für mich ragen "Four Leave Clover", "Lonesome Loneliness" und die Hammerballade "Love goes with anything" ein wenig heraus. Dieses Album von HARD ist ein beeindruckendes Stück Melodic-Rock-Geschichte. Von dem Album wird man sicher noch einige Titel in 20 Jahren hören. Ein muss in jeder Rocksammlung. 

Wertung: 5 von 5 Gitarren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen