HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MELODIC-ROCK-INSIDE.COM!!!


In den nächsten Tagen versuche ich die Tourdates und die Release Dates wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Melodic-Rock-Inside hat auch eine Internet-Radio-Station auf www.laut.fm/melodic-rock-inside .

Auch ist Melodic-Rock-Inside.com immer noch auf Facebook vertreten. Rechts oben findet Ihr den "Gefällt mir" Button, der sich jetzt schon über extreme Benutzung freuen würde.

Also, keep on rocking!

PS: Ich bin offen für Fragen, Kritiken und Anregungen !
E-Mail: info@melodic-rock-inside.com
EUER FLAKES

Freitag, 23. April 2010

CD Review: CRASHDIET - Generation Wild

(Frontiers Records/ Release date: 23.04.2010)

Hier ist also die 3. Scheibe von den schwedischen Sleaze-Rockern und dem 3. Sänger in der Band! Aber das hat ja leider andere Gründe gehabt, als bei anderen Bands. Und vorab gesagt, ich hoffe das der Sänger länger bei CRASHDIET bleibt. Er ist kein Ersatz von DAVE LEPARD sonder DER Nachfolger bei CRASHDIET. Simon Cruz hat fast die gleiche Stimmpräsenz wie Dave.
Aber nun zum neuen Album. CRASHDIET haben mit „Generation Wild“ den Nachfolger für „Rest in Sleaze“ geschaffen! Fast alle Songs hätten auch auf „Rest in Sleaze“ sein können. Geradlinige Melodien, geile Riffs und Hooks, alles was das Debute-Album ausgemacht hatte und meiner Meinung nach auf dem zweiten Werk gefehlt hatte, ist auf „Generation Wild“ wieder vorhanden. Von Anfang an hauen CRASHDIET in die Seiten und man ist gleich gefesselt von der Scheibe. SLEAZE-Rock in Bestform!! Einige Songs stechen auf dieser wunderbaren Scheibe hervor, zum einen „So alive“ und zum anderen „Generation Wild“. Aber der Hammersong schlecht hin auf „Generation Wild“ ist „Save her“! Dieser ist absolut radiotauglich und hat eine richtige coole Melodie und einen hohen Mitsing-Faktor.
Wie schon geschrieben sind alle Songs richtig gelungen und es gibt nur einen Song, den man als „Füller“ bezeichnen kann. Das ist „Rebel“.
CRASHDIET haben mit „Generation Wild“ ein neues Album am Start , welches in bester Skid Row, Ratt und Mötley Crüe Manier abrockt! Ein wirklich empfehlenswertes Album der jungen Schweden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen